Was wird entschädigt?

  • Die Reparaturkosten. Sofern eine Reparatur nicht mehr möglich ist, werden
    die Wiederbeschaffungskosten bis zur Höhe der Versicherungssumme (nach ABE - Elektronikversicherung) entschädigt.
  • Der Ertragsausfall, der durch den schadenbedingten Stillstand der Anlage nicht
    erwirtschaftet werden kann.
  • Aufräumungs-, Dekontaminations- und Entsorgungskosten
  • Bewegungs- und Schutzkosten
  • Gerüstgestellung, Bergungsarbeiten oder Bereitstellung eines Provisoriums
  • Erd-, Pflaster-, Maurer- und Stemmarbeiten
  • Luft-, Eil- oder Expressfracht
  • Überstunden, Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit, Schadenssuchkosten

Entschädigungssummen je nach Deckungskonzept.

Was ist nicht versichert?

  • Vorsatz des Versicherungsnehmers
  • Krieg
  • innere Unruhen
  • Kernenergie
  • Abnutzung, Verschleiß
  • Garantieschäden, Gewährleistungsansprüche
  • Ertragsausfall im Garantie- oder Gewährleistungsfall
  • Ertragsausfall bei Nichtabnahme durch EVU (z.B. bei Abschaltung durch Energieversorger
  • Erdbeben

Zurück  Weiter